Informationen zu Klasse AM - Roller

Voraussetzungen

  • mind. 16 Jahre

Was darf ich fahren?

  • Kleinkrafträder/Fahrräder mit Hilfsmotor (meist Roller) bis max. 45 km/h
  • Elektromotor max. 4 kW Nennleistung
  • Dreirädrige Kleinkrafträder bzw. vierrädrige Leichtfahrzeuge bs max. 45 km/h
  • Fremdzündungsmotor (Benziner), Hubraum max. 50 ccm
  • Andere Verbrennungsmotoren (Diesel) mit max. 4 kW Leistung
  • Bei vierrädrigen Leichtkraftfahrzeugen darf die Leermasse max. 350 kg betragen
  • Bei Ausbildung auf einem Automatik-Roller erfolgt kein "Automatik" Eintrag!

Theorieunterricht:

  • 12 Doppelstunden Grundstoff bei Ersterwerb
  • 2 Doppelstunden Zusatzstoff

abschließende theoretische Prüfung

Praxisunterricht:

  • Grundausbildung nach der Fahrschüler-Ausbildungsordnung

Fahrprüfung: 45 min

Informationen zur Anmeldung